Wie soll’s heiβen? Den passenden Namen für das eigene Projekt zu finden ist nicht immer leicht. Unser Hostel Tabaiba Guesthouse setzt sich aus zwei Wörtern zusammen, die stellvertretend für unsere Firmenphilosophie stehen: Unsere Liebe zur Natur Teneriffas und die Nähe zu unseren Gästen. In diesem Artikel erklären wir dir ihre Bedeutung etwas genauer. 

Dein ländliches Hostel nahe der Natur

Luftaufnahme von Buenavista del Norte

Luftaufnahme von Buenavista del Norte

Teneriffa hat mehr zu bieten als Sonne und Sand. Weit entfernt von den Touristenzentren findest du authentische Orte, unberührte Natur und gastfreundliche Menschen. Wir haben Buenavista del Norte als Standort für unser Hostel gewählt, weil wir möchten, dass unsere Gäste in ihrem Urlaub mehr entdecken als das, was im Reiseführer steht. Bei uns wohnst du typisch kanarisch, wir schicken dich in einheimische Restaurants, motivieren dich zum Kauf von Souvenirs und Kunsthandwerk in kleinen Geschäften und zum Probieren regionaler, landestypischer Besonderheiten. So unterstützt du die lokale Wirtschaft und erlebst die kanarische Kultur hautnah. Auf diese Weise fördern wir einen nachhaltigen Tourismus und der Besucher erlebt das echte Teneriffa.

Die Tabaiba, eine endemische Pflanze Teneriffas

 

Süße Tabaiba an der Küste von Buenavista del Norte

Süße Tabaiba an der Küste von Buenavista del Norte

Die Süße Tabaiba (Euphorbia balsamífera) ist eine häufig vorkommende Pflanzenart in den südlichen und westlichen Küstengebieten von Teneriffa. Es handelt sich um einen Strauch mit grauen und knorrigen Stielen, der eine Höhe von zwei Metern erreichen kann. Die Blätter, die an den Spitzen der Zweige Kreise bilden, sind hellgrün. Die Süβe Tabaiba ist eine Tabaiba-Art mit vielen kleinen Zweigen, deren milchiger Saft nach dem Keimen in der Luft gerinnt und ein angenehm schmeckendes Gummiharz bildet, das Kinder nach altem Brauch wie Kaugummi kauten. Dieses Gummiharz wurde auch zum Entwöhnen von Ziegenkälbern (baifos) verwendet, indem man es an die Ziegeneuter klebte. Das Holz der Zweige, das zwar leicht, aber sehr widerstandsfähig ist, wurde früher zur Herstellung und zum Versiegeln von Weinfässern genutzt. Die Tabaiba hat wegen ihrer vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Vergangenheit einen hohen ethnobotanischen Wert und spielte eine wichtige Rolle in der Kultur der Guanchen (Ureinwohner Teneriffas). 

Auch an der Küste von Buenavista del Norte wachsen zahlreiche Tabaibas. Sie wachsen in der Sukulentenbuschzone Tabaibal-cardonal zwischen 50 und 400 Metern über dem Meeresspiegel. Wegen der leuchtenden Farbe ihrer Blüten sind die Sträucher besonders in den Herbst- und Wintermonaten sehr schön anzusehen. 

Was war der passende Begriff für unser Geschäftskonzept?

Tabaiba Guesthouse: typisch kanarisches Dorfhaus im Zentrum von Buenavista del Norte

Tabaiba Guesthouse: typisch kanarisches Dorfhaus im Zentrum von Buenavista del Norte

Wir haben lange überlegt, wie wir unsere Unterkunftsform nennen sollen: Pension, Landhotel, Frühstückspension, Bed & Breakfast oder doch lieber Gästehaus? Letztendlich haben wir uns für das englische Wort guesthouse entscheiden. Zum einen ist es das passende Wort für unsere internationalen Gäste aus aller Herren Länder. Zum anderen fanden wir folgende offizielle Definition von guesthouse, die sehr genau unser spezielles Konzept der Unterkunft beschreibt, nämlich “… ein Privathaus, das für die ausschließliche Nutzung von Gästezimmern umgebaut wurde. Der Eigentümer wohnt normalerweise in einem völlig separaten Bereich innerhalb des Hauses.” Das ist im Tabaiba Guesthouse der Fall. Wir wohnen im ersten Stock eines typisch kanarischen Dorfhauses, dessen Erdgeschoss wir zur gemütlichen Unterkunft mit Frühstück umgewandelt haben. Die familiäre, ungezwungene Atmosphäre und der persönliche Service sind die Hauptmerkmale unserer täglichen Arbeit. Lerne die sieben Gründe kennen, warum sich ein Aufenthalt in unserem Hostal auf Teneriffa lohnt. 

Reserviere dein Zimmer im Tabaiba Guesthouse

Bist du neugierig auf uns geworden und möchtest in einem typisch kanarischen Dorfhaus im Nordwesten Teneriffas übernachten? Reserviere dein Zimmer und lasse dich von der Magie des Ortes und seiner Bewohner mitreiβen. Entdecke die Kultur, die Traditionen und die Geschichte. Mit deiner Reservierung unterstützt du ein nachhaltiges Tourismusprojekt in einem ländlichen Gebiet von großem ökologischen Wert. Wir erwarten dich bereits!

Deine Gastgeber, Karin und Sergio

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.