1. Super Lage. Wir sind der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Wandertouren im Tenogebirge. Die Anbindung an andere Teile der Insel ist sehr gut. Ganz in unserer Nähe: Masca-Dorf und der Leuchtturm von Teno.
  2. Gemütliche Privatzimmer. Wir bieten zwar sehr günstigste Betten im Mehrbettzimmer, aber du kannst auch in deinem Privatzimmer mit eigenem Bad übernachten.
  3. Günstige Preise. Bei uns kannst du günstig Urlaub machen und wesentlich privater übernachten als im Hotel.
  4. Reichhaltiges Bio-Frühstück mit regionalen und frischen Produkten und an deine Bedürfnisse angepasst. Hausgemachte Marmeladen und ab und zu ein selbstgebackener Kuchen der Hausherrin 😊
  5. Unterwegs und doch zu Hause. Bei uns triffst du in lockerer und offener Atmosphäre Gleichgesinnte. Gemeinschaftsräume machen es leicht miteinander ins Gespräch zu kommen.
  6. Mulitkulti auf engstem Raum. Hier lernst du andere Kulturen kennen, kannst deine Fremdpsrache(n) praktizieren und erfahren wohin am besten reisen.
  7. Wandelnde Lonely Planet’s. Bei uns übernachten viele erfahrene Reisende, die wertvolle Insider-Tipps geben können. Oft wird man so auf Ecken, Gegenden oder Restaurants hingewiesen, die in keinem Reiseführer stehen.
  8. Zeit sparen bei der Urlaubsplanung. Neben Tipps zu den schönsten Orten und Stränden Teneriffas kannst du bei uns gleich die passenden Wandertouren buchen.
  9. Gemeinsam kochen. Die Küche ist nicht selten zentraler Treffpunkt, wo internationale Rezepte ausgetauscht und gekostet werden sowie interessante Gespräche stattfinden.
  10. Persönlicher Service. Wir bieten dir engagierte Herzlichkeit, individuellen und persönlichen Empfang und geben viele nützliche Tipps rund um Teneriffa – in fünf Sprachen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.